Aktuell

DEGP

Angebote

Suchen

Mit einer Gruppe zu Gast in Prag

Mit einer Gruppe zu Gast in Prag

Wenn Sie für Ihre Gemeindegruppe eine Reise nach Prag planen, sind Pfarrerin Andrea Pfeifer und Pfarrer Frank Leßmann-Pfeifer Ihnen gern dabei behilflich:

- Sie haben die Möglichkeit, sich mit Ihrem Chor oder Posaunenchor in den Sonntagsgottesdienst einzubringen.

- Sie können mit Pfarrer Leßmann-Pfeifer einen Spaziergang auf den Spuren von Jan Hus und der böhmischen Reformation unternehmen: er dauert ca. 90 Minuten und bringt ihnen die spannende Geschichte einer Reformation nahe, die mehr als 100 Jahre vor Martin Luther stattgefunden hat. Das Honorar für die Gemeinde beträgt 1.500 Kronen.

- Sie können das Pfarrehepaar zu einem Vortrag einladen, zum Beispiel in Ihrem Hotel, sei es über die Deutschsprachige Evangelische Gemeinde oder über Religion und Kirchen in der Tschechischen Republik.

- Das Pfarrehepaar hilft Ihnen bei Kontakten zu kirchlichen Stellen (Kirchenkanzlei der Böhmischen Brüder, Ökumenischer Rat, diakonische Einrichtungen, Aktion Sühnezeichen Friedensdienste).